Ansicht
Grundriss
Eckdaten
Ausstattung
Lage

3-Zimmer-Wohnung mit Blick auf den Seepark

77933 Lahr/Schwarzwald
Objekt ID: 406_23
Kaufpreis 180.000,00 €
Kaltmiete 610,00 €

Käuferprovision: 3,57 %

Beschreibung

Die Wohnung liegt im 3. OG eines Wohnhauses mit 118 Wohneinheiten und hat ca. 96 qm Wohnfläche. Die 3 Zimmer-Wohnung bietet Ihnen einen Wohnraum, zwei Schlafräume, ein Badezimmer, einen Abstellraum und eine Küche. Der großzügige Eckbalkon ist nach Südosten und mit Blick in die Ferne, sowie auf den im Jahr 2020 neu angelegten Seepark gerichtet. Das Hochhaus wurde 1974 bebaut. Im Jahr 2005 und 2015 wurde die Heizungsanlage erneuert. Das Objekt verfügt über zwei Personenaufzüge. Wäscheraum, Fahrradraum und Rollerraum sind ebenfalls vorhanden.

Eckdaten

Objektart
Wohnung
Nutzungsart
Wohnen
Objekttyp
Wohnung
Zustand
Gepflegt
Etage
3
Zimmeranzahl
3
Schlafzimmer
2
Badezimmer
1
Anzahl separater WC
1
Wohnfläche
96 m²
Baujahr
1974

Kosten

Kaltmiete
610,00 €
Nebenkosten
150,00 €
Stellplatzpreis
20,00 €
Kaufpreis
180.000,00 €
Stellplatzpreis
20,00 €
Käuferprovision
3,57 %
Provisionshinweis
Maklergebühr: Für den Nachweis und/oder Vermittlung berechnen wir Ihnen als Maklergebühr inkl. MwSt. 3,57 % aus dem Kaufpreis =6.426,00 € zahlbar am Tag der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages.

Energieausweis

Art
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf
72,0 kWh/(m²*a)
Wesentliche Energieträger
Öl
Heizungsart
Zentralheizung
Energieeffizienzklasse
B
Gültig bis
12.08.2028
Baujahr
1974
B

Sonstiges

Hausverwaltung:
Das Gebäude wird verwaltet von der Firma Maklerbüro Arnold Ernst GmbH in Offenburg. Das monatlich an die Hausverwaltung zu zahlende Wohngeld einschließlich Instandhaltungsrücklage, Verwaltergebühr und Nebenkostenvorschuss beträgt derzeit € 373,--.

Verwalterzustimmung:
Zum Verkauf der Wohnung ist gemäß der Teilungserklärung die Zustimmung des Verwalters erforderlich. Dem Käufer ist bekannt, dass die Maklerbüro A. Ernst GmbH & Co. KG auch Verwalterin der Wohnanlage ist und dem Verkauf der Wohnung zustimmen muss und deshalb eine Maklertätigkeit im Sinne des § 652 für den Käufer nicht erbringen kann. Der Käufer verpflichtet sich gleichwohl, an die Firma ein Entgelt in Höhe von 3,57 % aus dem Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer zu zahlen. Dieses Entgelt ist verdient und fällig mit Beurkundung des Kaufvertrages.


Dieses Angebot ist nur für Sie bestimmt. Weitergabe verpflichtet zu Schadensersatz.
Das vorstehende Exposé wurde nach den Auskünften des Eigentümers erstellt. Für die Richtigkeit der
Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

WIR BITTEN UM VERSTÄNDNIS, DASS WIR NUR VOLLSTÄNDIG AUSGEFÜLLTE ANFRAGEN BERÜCKSICHTIGEN KÖNNEN.

Maklergebühr: Für den Nachweis und/oder Vermittlung berechnen wir Ihnen als Maklergebühr zuzüglich MwSt. 3,57 % aus dem Kaufpreis = 6.426,00 € ,-- zahlbar am Tag der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages.

Lage

Lahr hat ca. 46.000 Einwohner, davon 31.000 in der Kernstadt und ca. 15.000 in den Stadtteilen. Lahr liegt am Eingang des Schuttertals und vereinigt seit der Gemeindereform von 1972 die historische Kernstadt und sieben Stadtteile. Die herrliche Landschaft von Lahr ist eingebettet zwischen Schwarzwald und Reben in der Dreiländerregion Deutschland-Frankreich und Schweiz. Lahr ist als Garnisons- und Industriestadt in den letzten Jahrzehnten stark gewachsen. Lahr verfügt über einen Flugplatz mit der längsten Landebahn in Deutschland. Hier fliegen allerdings nur noch Transportflugzeuge. Es gibt keinen Passagierverkehr.

Lahr verfügt über einen eigenen Bahnhof. Durch die Ansiedlung vieler Großfirmen, vor allem auf dem ehemaligen Flughafengelände hat Lahr einen besonders dynamischen, attraktiven Wirtschaftsraum. Lahr hat einen eigenen Autobahnanschluss.
In Lahr befinden sich sämtliche Einkaufsmöglichkeiten, wie Supermärkte, Metzgereien, Bäckereien, Apotheken etc. Auch verfügt Lahr über viele Arztpraxen, Kindergärten und jegliche Art von Schulen.